Häufige Fragen2018-04-05T15:10:58+01:00

Häufige Fragen

7 gute Gründe NutraPro® zu verwenden2019-03-01T08:26:52+01:00

1. unterstützt die Darmgesundheit & das Darmgleichgewicht

2. stärkt das Immunsystem und den Körper (nach OPs, bei chron. Krankheiten)

3. reduziert die Anfälligkeit für Infektionen, Allergien, Hauterkrankungen, verhindert Ausbreitungen von Pilzinfektionen,…

4. unterstützt bei Futtermittelunverträglichkeiten, Nahrung kann besser verwertet werden

5. unterstützt bei akuten und chronischen Darmerkrankungen, verkürzt die Krankheitsdauer

6. gleicht Darmschäden nach Behandlungen mit Antibiotika aus

7. enthält garantierte Mengen an lebenden Mikroorganismen

Anwendungsgebiete NutraPro®2019-05-07T19:05:04+01:00

Stärkung des Allgemeinbefindens und des Immunsystems, bei Verdauungsstörungen, während und nach Antibiotikabehandlung, Rekonvaleszenz,  Aufzucht von Welpen, Futterwechsel, Appetitlosigkeit, Stresssituationen, nach dem Entwurmen

Fütterungshinweis NutraPro® K92019-01-25T13:09:35+01:00

Hunde/Welpen bis 5 kg: 0,5 Portionsbeutel / Tag

Hunde 5 – 15 kg: 1 Portionsbeutel / Tag

Hunde 15 – 35 kg: 2 Portionsbeutel / Tag

Hunde > 35 kg: 3 Portionsbeutel / Tag

Pulver über das Futter streuen. Auf die Mahlzeiten verteilen.

Mindestens 10 Tage zu füttern. Ein optimales Ergebnis wird bei regelmäßiger und dauerhafter Anwendung erzielt.

Fütterungshinweis NutraPro® Feline2019-01-25T13:12:30+01:00

Katzen/Kitten bis 5 kg: 0,5 Portionsbeutel/Tag

Katzen 5 – 15 kg: 1 Portionsbeutel/Tag

Pulver über das Futter streuen. Auf die Mahlzeiten verteilen.

Mindestens 10 Tage zu füttern. Ein optimales Ergebnis wird bei regelmäßiger und dauerhafter Anwendung erzielt.

 

Fütterungshinweis NutraPro® Biotic CANINE2018-04-04T16:47:30+01:00

Hunde/Welpen: 0 – 10 kg:   1 –  3  Messlöffel / Tag

Hunde:                15 – 30 kg: 4 – 6 Messlöffel / Tag

Hunde:                über 35 kg: 6 – 8 Messlöffel / Tag

Pulver über das Futter streuen. Auf die Mahlzeiten verteilen.

Mindestens 7 – 10 Tage zu füttern. Eine Darmsanierung kann 1 – 3 Monate dauern.

Reicht für 10 Tage bei einem 20 kg Hund. 1 Messlöffel = ca. 0,75 g inklusive.

Fütterungshinweis NutraPro® Biotic FELINE2018-04-04T16:47:16+01:00

Katzen: 0 – 5 kg: 2 Messlöffel / Tag

Katzen: 5 – 10 kg: 4 Messlöffel / Tag

Pulver über das Futter streuen. Auf die Mahlzeiten verteilen.

Mindestens 7 – 10 Tage zu füttern. Eine Darmsanierung kann 1 – 3 Monate dauern.

Reicht für 26 Tage bei einer 5 kg Katze. 1 Messlöffel = ca. 0,75 g inklusive.

Anwendungsgebiete NutraVital® BARF2019-09-03T07:28:11+01:00

für BARF -„Biologisch artgerechtem rohem Futter“, zur Aufwertung von Trocken- und Nassfutter

Gute Gründe für NutraVital® BARF-Kräuter-Mix2019-09-03T15:54:17+01:00
  • Seealge Ascophyllum Nodosum – Eine bedarfsgerechte Jodzufuhr ist ein essentieller Baustein in BARF-Rationen. Die Seealge stellt den Jodbedarf auf ganz natürliche Weise sicher.
  • Brennnessel – enthält unter anderem reichlich Vitamin C, Mineralsalze, Chlorophyll, Histamine, Flavonoide und Provitamin A.
    – regt die Nierentätigkeit an und senkt die Harnsäure
    – wirkt blutbildend auf die roten Blutkörperchen
    – positiv für Stoffwechsel und Magen-Darm-Beschwerden
  • Löwenzahn – wirkt sich positiv auf Leber, Gallenblase, Pankreas, Darm, Niere und Blut aus
  • Lecithin – Bausteine für Zellmembrane und insbesondere für die Isolierschichten der Nerven, die Mylinscheiden.
  • Pre- und Probiotische Zusätze – stabilisieren die Magen- /Darmfunktionen und das Darmgleichgewicht und können Magen-/Darmprobleme reduzieren.
Gute Gründe für NutraVital® BARF-Gemüse-Mix2019-09-03T15:55:43+01:00
  • Karotte – enthält viele Spurenelemente und Mineralstoffe sowie Vitamin A. Die Inhaltsstoffe regen die Blutbildung an, regulieren den Stoffwechsel und fördern das Wachstum.
    – Versorgt das Tier mit einer großen Portion Beta-Carotin, das sich positiv auf die Gesundheit des Augenlichts sowie Haut und Haar auswirkt.
  • Rote Beete – hoher Gehalt an Vitamin A, B und C, außerdem Eisen, Kalium und weiteren Nährstoffen, hohen Anteil an Folsäure und liefert sekundäre Pflanzenstoffe, die wirksam gegen Krebs sind und das Immunsystem stärken.
    – wirkt appetitanregend und verdauungsfördernd.
  • Sellerieknollen – neben Vitaminen E und B6, Folsäure, Kalium und Kalzium enthält der Sellerie viele ätherische Öle,
    – harntreibend und blutreinigend.
  • Zucchini – leicht verdaulich und ist daher für Hunde ideal. Er ist reich an Kalium, Kalzium, Magnesium und Phosphor.
  • Kürbis – Kürbis schmeckt Hunden meist sehr gut und ist dank der zahlreichen Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe sehr gesund. Er hat wenig Kalorien, sättigt dennoch optimal.
Gute Gründe für NutraVital® BARF-Mix HANF2019-09-03T15:55:08+01:00
  • Hanf – enthält sehr viele Mineralstoffe und Spurenelemente
    – besitzt ein breites Spektrum an wertvollen Inhaltsstoffen und kann ernährungsbedingten Mangelerscheinungen vorbeugen.
  • Oregano – ist antibakteriell, antimykotisch, entzündungshemmend
    – lindert Verdauungsbeschwerden und Durchfälle
    – reich an Antioxidantien gegen freie Radikale
  • Seealge Ascophyllum Nodosum – Eine bedarfsgerechte Jodzufuhr ist ein essentieller Baustein in BARF-Rationen. Die Seealge stellt den Jodbedarf auf ganz natürliche Weise sicher.
  • Brennnessel – enthält unter anderem reichlich Vitamin C, Mineralsalze, Chlorophyll, Histamine, Flavonoide und Provitamin A.
    – regt die Nierentätigkeit an und senkt die Harnsäure.
    – wirkt blutbildend auf die roten Blutkörperchen
    – positiv für Stoffwechsel und Magen-Darm-Beschwerden
  • Löwenzahn – wirkt sich positiv auf Leber, Gallenblase, Pankreas, Darm, Niere und Blut aus.
  • Pre- und Probiotische Zusätze – stabilisieren die Magen- /Darmfunktionen und das Darmgleichgewicht und können Magen-/Darmprobleme reduzieren.
Fütterungshinweis NutraVital® BARF-Kräuter-Mix2019-09-03T07:28:10+01:00

5 – 15 kg Körpergewicht: 1 Teelöffel

15 – 25 kg Körpergewicht: 2 Teelöffel

25 – 35 kg Körpergewicht: 3 Teelöffel

über das Futter streuen

Fütterungshinweis NutraVital® BARF-Mix HANF2019-09-03T07:28:02+01:00

5 – 15 kg Körpergewicht: 1/2 Teelöffel

15 – 25 kg Körpergewicht: 1 Teelöffel

25 – 35 kg Körpergewicht: 2 Teelöffel

über das Futter streuen

Fütterungshinweis NutraVital® BARF-Gemüse-Mix2019-09-03T15:40:06+01:00

5 – 15 kg Körpergewicht: 1 Esslöffel

15 – 25 kg Körpergewicht: 2 Esslöffel

25 – 35 kg Körpergewicht: 3 Esslöffel

über das Futter streuen

Gute Gründe NutraPro® Equine zu verwenden2019-05-07T19:30:43+01:00

1. unterstützt den Magen-Darm-Trakt und die Darmflora

2. mildert Verdauungsprobleme wie Kotwasser ab

3. unterstützt die Darmsanierung, z.B. nach Entwurmung oder Antibiotika-Gabe

4. verbessert die Verdaulichkeit von Fasern

5. stimuliert den Appetit bei schwerfuttrigen Tieren

6. kann bei Futtermittel-Unverträglichkeiten und -Allergien helfen

7. stimuliert das Immunsystem

8. kann sich positiv auf das äußere Erscheinungsbild auswirken wie glänzendes Fell

Fütterungshinweis NutraPro® Equine2019-05-07T19:02:03+01:00

1 Messlöffel = 9g pro 300kg Körpergewicht pro Tag
Pferd 600kg: 2 Messlöffel/18g pro Tag

Pulver über das Futter streuen. Auf die Mahlzeiten verteilen.

Ein optimales Ergebnis wird bei regelmäßiger und dauerhafter Anwendung erzielt.

Anwendungsgebiete NutraPro® Equine2019-05-07T19:14:57+01:00

bei Verdauungsproblemen, bei weichem Kot oder Kotwasser, Futterumstellung (z.B. Anweiden), Appetitlosigkeit, bei schlechter körperlichen Verfassung, wechselnde Heuqualität, bei stumpfem Fell, nach Medikamentengabe, zur Darmsanierung

7 gute Gründe NutraPro® FarmAnimal zu verwenden2019-05-28T15:40:58+01:00

1. unterstützt den Magen-Darm-Trakt und die Darmflora

2. mildert Verdauungsprobleme ab

3. verbessert die Futterverwertung

4. beschleunigtes Wachstum, stärkere Gewichtszunahme

5. erhöhte Milch-/Legeleistung, bessere Milch-/Eiqualität

6. stimuliert das Immunsystem, erhöhte Widerstandskraft gegen Infektionen

7. kann eine positive Veränderung des äußeren Erscheinungsbildes wie glänzendes Fell bewirken

Fütterungshinweis NutraPro® FarmAnimal2019-05-28T15:41:12+01:00

Fütterungshinweis: 1g / kg Futter, 1g / L Wasser
unter das Futter mischen oder über das Trinkwassersystem zugeben

Anwendungsgebiete NutraPro® FarmAnimal2019-05-28T15:40:41+01:00

Stärkung des Allgemeinzustandes und des Immunsystems, Aufzucht von Jungtieren, Futterwechsel, bei Verdauungsstörungen, Stärkung der Milch- oder Legeleistung

Gründe zur Anwendung probiotischer Pflegesprays für Hunde, Katzen & Co.2018-11-26T15:13:41+01:00

Sie wirken probiotisch durch effektive Mikroorganismen. Ein günstiges Milieu unterstützt die Tiergesundheit auf natürliche Weise, stärkt das Immunsystem und die Abwehrkräfte. Schädliche Keime werden verdrängt und haben keine Lebensgrundlage mehr.

Vorteile Probiotischer Pflegesprays NutraPro®Care2019-02-04T16:18:00+01:00

Wohlbefinden und Widerstandskraft für Ihr Tier

  • 100 % natürliche Inhaltsstoffe
  • von renommierten Experten entwickelt
  • besonders hautverträglich für empfindliche Tiere
  • für alle Tierarten und Rassen geeignet
Zeckenschutz mit rein pflanzlichen Inhaltsstoffen2019-02-08T12:02:26+01:00

Fly Block ist ein Zeckenschutz mit rein pflanzlichen Inhaltsstoffen. Frei von chemischen Zusätzen, schützt, pflegt und reinigt auf natürliche Weise, und zwar sicher, schonend und hautverträglich. Keine allergischen Reaktionen oder andere Nebenwirkungen. Sie schaffen durch die regelmäßige Anwendung außerdem eine bessere Hygiene auch in der Hundehütte, auf Teppichen, an Schlafplätzen, in Tiertransportboxen und in Stallungen.

Neuartige Kombination verschiedener Wirkstoffe2019-02-08T11:58:28+01:00

Fly Block enthält eine neuartige Kombination verschiedener Wirkstoffe und ist deshalb als Parasiten- und Zeckenschutz besonders effektiv. Deckt ein breites Wirkspektrum ab, sodass Zecken, die z.B. gegen Kreuzkümmelöl resistent sind, dennoch kein Bedürfnis verspüren, sich Ihr Tier als Opfer auszusuchen.

Anwendung von Fly Block2019-02-10T13:39:34+01:00

Äußere Anwendung: Tier einfach mit Fly Block Anti-Parasiten-Spray oder Shampoo einreiben. Durch die hohe Verträglichkeit und den angenehm frischen Duft lässt sich Fly Block einfach beim Tier anwenden. Kein gewaltsam-krampfhaftes Festhalten des Tiers notwendig, keine komplizierte orale Anwendung mehr. – Sehen Sie auch unser Video dazu: https://youtu.be/pfjQXT5pC4A

Wie wirkt die Abwehr durch Fly Block2019-02-08T12:00:49+01:00

Je früher Zecken, Flöhe, Milben und Mücken aus dem Fell kommen, desto weniger Schaden richten sie an. Mit Fly Block gelangen Parasiten erst gar nicht ins Fell, weil das Fell und die Haut nachhaltig für Zecken und andere Parasiten unattraktiv werden.